Gewalt gegen Kopten "Das Massaker von Alexandria schweißt uns zusammen"

Was wollten die Attentäter von Alexandria? Der Anschlag auf koptische Christen soll Unruhe stiften, sagt Ex-Uno-Generalsekretär Butros Ghali im Interview. Einen Krieg der Religionen sieht er in seinem Heimatland Ägypten nicht - die wahren Wurzeln des Hasses seien Armut, Polarisierung und Frust.
Butros Butros Ghali: "Ägypten wird niemals einen Bürgerkrieg erleben"

Butros Butros Ghali: "Ägypten wird niemals einen Bürgerkrieg erleben"

Foto: Axel Krause
Das Interview führten Daniel Steinvorth und Volkhard Windfuhr