Ägypten Tote bei Kämpfen zwischen Muslimen und Christen

Neue Gewalt zwischen Christen und Muslimen in Ägypten: Bei Kämpfen in der Stadt Chusus nahe Kairo wurden mindestens fünf Menschen erschossen. Nun versuchen Polizisten, die Situation wieder unter Kontrolle zu bringen.
Brandspuren in Chusus: Dieses Haus ging bei den Ausschreitungen in Flammen auf

Brandspuren in Chusus: Dieses Haus ging bei den Ausschreitungen in Flammen auf

Foto: Mohammed Nouhan/ AP/dpa
ras/Reuters/AP