Gewaltexzesse in Syrien Arabische Liga kann das Morden nicht stoppen

Das blutige Ringen zwischen Syriens Diktator Baschar al-Assad und der Opposition im Land geht weiter - und die Beobachter der Arabischen Liga können offenbar nichts tun. Ihr Treffen in Kairo dokumentiert nicht die Untaten des Assad-Regimes, sondern das Scheitern der Kontrolleure.
Nabil al-Arabi, Generalsekretär der Arabischen Liga: Hilflos angesichts syrischer Gewalt

Nabil al-Arabi, Generalsekretär der Arabischen Liga: Hilflos angesichts syrischer Gewalt

Foto: ASMAA WAGUIH/ REUTERS
cht/Reuters/AFP/dpa/dapd