Nordirak Bundeswehr meldet möglichen Giftgas-Angriff

Die von der Bundeswehr ausgebildeten kurdischen Kämpfer im Nordirak sind möglicherweise zum Ziel eines Chemiewaffenangriffs geworden. Experten untersuchen den Fall.
kry/AFP/dpa