Gipfel in Kopenhagen Merkel warnt vor Panikmache beim Klimaschutz

Kanzlerin Merkel wirbt für den Klimaschutz - und warnt vor der Dramatisierung der Folgekosten. Vor ihrer Abreise zum Kopenhagener Klimagipfel fordert sie ein globales CO2-Handelssystem. Der Opposition gehen die Bemühungen nicht weit genug.
Bundeskanzlerin Merkel (CDU): "Jeder kann es auch in Zukunft warm haben"

Bundeskanzlerin Merkel (CDU): "Jeder kann es auch in Zukunft warm haben"

Foto: Geert Vanden Wijngaert/ AP
Klimagipfel: Volksfeststimmung in "Hopenhagen"
Foto: Christoffer Askman/ dpa
Fotostrecke

Klimagipfel: Volksfeststimmung in "Hopenhagen"

oka/ddp/dpa