Gipfel in Sotschi Kreml droht Nato mit Ausstieg aus Abrüstungsplan

Russland pokert beim Gipfeltreffen um die Zukunft seiner Atomwaffenstrategie: Präsident Medwedew droht der Nato mit dem Ausstieg aus dem historischen Abrüstungsvertrag, sollte es zu keiner Einigung im Streit um eine gemeinsame Raketenabwehr kommen. Doch Bündnis-Chef Rasmussen blockt ab.
Nato-Chef Rasmussen, Präsident Medwedew (vorn): "Riesiger Respekt"

Nato-Chef Rasmussen, Präsident Medwedew (vorn): "Riesiger Respekt"

Foto: MIKHAIL MORDASOV/ AFP