Pfeil nach rechts

Gipfel-Krach Kaczynski fordert Anrechnung von Millionen Kriegstoten in EU-Stimmenstreit

Der polnische Premier Jaroslaw Kaczynski prescht mit einem neuen Argument im Streit um die EU-Stimmverteilung vor: Er verlangt jetzt, die polnischen Toten im Zweiten Weltkrieg zu berücksichtigen. Ohne sie hätte das Land heute schließlich "eine Bevölkerung von 66 Millionen".