Gipfel-Vorspiel Erste Verhaftungen und deftige Kritik an den USA

Langsam geht es los. Zwei Tage vor dem Umweltgipfel in Südafrika sind zwölf Umweltschützer nach friedlichem Protest verhaftet worden. Und Entwicklungsministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul übte schon mal scharfe Kritik an der Klimapolitik der USA: "Man muss Druck ausüben!"
Mehr lesen über