Golanhöhen Israel soll fünf Milizionäre in Syrien getötet haben

Die Hisbollah wirft Israel vor, sich in den Syrien-Krieg einzumischen. Eine Drohne soll Milizionäre auf den Golanhöhen angegriffen haben. Auch die Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldet einen israelischen Einsatz.
Drusen auf den Golanhöhen: Verstehen sich noch immer als Syrer

Drusen auf den Golanhöhen: Verstehen sich noch immer als Syrer

Foto: AP/dpa
kry/Reuters/AFP/dpa