Menschenrechtsbericht USA nennen Golanhöhen nicht mehr israelisch besetzt

Die Golanhöhen gelten laut Uno als von Israel besetzt. An diese Wortwahl hielten sich bislang auch die USA in ihrem jährlichen Menschenrechtsbericht. Jetzt ist nur von israelisch kontrollierten Gebieten die Rede.
Senator Lindsey Graham auf dem Weg zu den Golanhöhen

Senator Lindsey Graham auf dem Weg zu den Golanhöhen

Foto: Ronen Zvulun/ AP
apr/Reuters