"Goldene Morgenröte" Griechische Polizei nimmt rechtsextreme Abgeordnete fest

Die griechische Justiz macht offenbar Ernst im Kampf gegen den Rechtsextremismus: Die Polizei hat die Führungsriege der Partei "Goldene Morgenröte" festnehmen lassen. Die Gruppierung wurde als verbrecherische Vereinigung eingestuft.
Giorgos Germenis bei seiner Ankunft auf der Polizeihauptwache in Athen

Giorgos Germenis bei seiner Ankunft auf der Polizeihauptwache in Athen

Foto: Alexandros Vlachos/ dpa
jjc/Reuters/AP