Pfeil nach rechts

Brüssel Hotelier Sondland tritt US-Botschafterposten bei der EU an

Rund 18 Monate lang war die Stelle des EU-Botschafters der USA unbesetzt. Nun hat Hotelmagnat Gordon Sondland in Brüssel das Amt angetreten - dabei hatte er einst öffentlich mit Donald Trump gebrochen.
aar/AFP