Pfeil nach rechts

Grenzgebiet zu Pakistan Offenbar sechs Deutsche in Afghanistan erschossen

Im Norden Afghanistans sind die Leichen von zehn Menschen entdeckt worden, darunter drei Frauen. Die Getöteten sollen für eine christliche Hilfsorganisation als Augenärzte gearbeitet haben. Sechs der Toten sollen nach ersten Angaben Deutsche sein. Die Berichte sind jedoch widersprüchlich.
US-Patrouille in Nuristan (2009): In diese Provinz wollten die Ermordeten fahren

US-Patrouille in Nuristan (2009): In diese Provinz wollten die Ermordeten fahren

AFP
Shoib Najafizada mit Material von dpa/AFP/reuters
Mehr lesen über