Troika-Besuch in Athen Griechenland zittert vor den Herren in Schwarz

Für Griechenland geht es jetzt um alles: Die Troika-Experten von EU, EZB und IWF prüfen derzeit die Sparfortschritte in dem Land - es droht ein Ende der Finanzhilfen. Viele Bürger sind längst verzweifelt und rechnen mit dem Schlimmsten.
Suppenküche in Athen: Wenig Hoffnung in Europas Krisenstaat Nummer eins

Suppenküche in Athen: Wenig Hoffnung in Europas Krisenstaat Nummer eins

Foto: JOHN KOLESIDIS/ REUTERS