Juncker zur Griechenland-Krise "Ich verstehe Tsipras nicht"

EU-Kommissionschef Juncker zeigt sich frustriert von den Griechenland-Gesprächen - und enttäuscht vom Athener Premier. "Das Vertrauen ist nicht ebenbürtig erwidert worden", sagt er im neuen SPIEGEL.
Tsipras (l.) und Juncker: Grexit nicht mehr ausgeschlossen

Tsipras (l.) und Juncker: Grexit nicht mehr ausgeschlossen

Foto: THIERRY CHARLIER/ AFP