Italiens Premier Renzi gegen Schäuble "Genug ist genug"

Einen europäischen Partner demütigen? Das geht gar nicht, findet Matteo Renzi. Der italienische Ministerpräsident kritisiert die deutsche Haltung in den Griechenland-Verhandlungen laut einem Zeitungsbericht scharf.
Italiens Premier Renzi: "Der gesunde Menschenverstand muss zum Zuge kommen"

Italiens Premier Renzi: "Der gesunde Menschenverstand muss zum Zuge kommen"

THIERRY CHARLIER/ AFP
kry/Reuters