EU-Reaktionen nach Griechenland-Wahl "Wir können kein Geld zaubern"

Alexis Tsipras hat einen fulminanten Wahlsieg eingefahren, nun kommt der Realitätscheck: In den Verhandlungen mit den Geldgebern kann er offenbar nicht viel Entgegenkommen erwarten.
Zeitungskiosk in Athen: Tsipras will seine Wahlversprechen nun umsetzen

Zeitungskiosk in Athen: Tsipras will seine Wahlversprechen nun umsetzen

Matt Cardy/ Getty Images
mka/ler/Reuters/AFP/dpa