Philosoph Zizek "Zeitgenössischer Kapitalismus begrenzt die Demokratie"

Unter Philosophen ist er eine Art Popstar, mit seinen Thesen wirbt er für mehr Europa: Im Interview verteidigt der Slowene Slavoj Zizek die Tsipras-Regierung - und deren Idee eines Referendums. Von Philip Kaleta
Philosoph Zizek: Bezieht Stellung zum Referendum der Griechen und zu Syriza

Philosoph Zizek: Bezieht Stellung zum Referendum der Griechen und zu Syriza

Foto: Imago
Zur Person
Foto: Corbis
Ein Interview von Philip Kaleta