Griechenland Tausende Flüchtlinge stecken an mazedonischer Grenze fest

Mazedonien will nur noch syrische und irakische Flüchtlinge passieren lassen. Tausende Asylsuchende harren nun auf der griechischen Seite ihrer Weiterreise. Athen ist empört.
Flüchtlinge an der mazedonischen Grenze: "Nicht im Einklang mit EU-Vereinbarungen"

Flüchtlinge an der mazedonischen Grenze: "Nicht im Einklang mit EU-Vereinbarungen"

Foto: Giannis Papanikos/ AP/dpa
kev/dpa