Annäherung an Moskau Tsipras beschwört "wunderbare Zukunft" mit Russland

Alexis Tsipras umgarnt die Führung in Moskau. In einem Interview mit der Nachrichtenagentur Tass attackiert der griechische Premier die EU - und kündigt Widerstand gegen eine Verlängerung der Russland-Sanktionen an.
Tsipras: "Wir können auch eine wunderbare Zukunft haben"

Tsipras: "Wir können auch eine wunderbare Zukunft haben"

Foto: ARIS MESSINIS/ AFP
beb