"Hotspots" in Griechenland Uno kritisiert überfüllte Flüchtlingslager

Sexuelle Belästigung, Gewaltausbrüche: Lager auf den Ägäisinseln sind überfüllt, und das schafft Probleme. Die Uno fordert Griechenland auf, Asylanträge zügiger zu prüfen und Flüchtlinge schneller auf das Festland zu bringen.
Flüchtlingslager Moria auf Lesbos

Flüchtlingslager Moria auf Lesbos

Foto: ANTHI PAZIANOU/ AFP
Anzeige
Forum
asa/Reuters/dpa