Griechenland wählt Regierungswechsel? Kein Drama.

In Griechenland steht ein Regierungswechsel bevor: Premier Tsipras wird aller Voraussicht nach abgelöst. Die Parlamentswahl bringt diesmal jedoch weder die Griechen, noch Europa in Wallung. Und das ist gut.
Wahlkampfveranstaltung der Partei Nea Dimokratia in Athen

Wahlkampfveranstaltung der Partei Nea Dimokratia in Athen

Thanassis Stavrakis/ AP/ DPA
Konservativer Parteichef Kyriakos Mitsotakis: Griechenlands neuer Premier?

Konservativer Parteichef Kyriakos Mitsotakis: Griechenlands neuer Premier?

Aris Messinis/ AFP
Ministerpräsident vor der Abwahl: Sozialist Alexis Tsipras

Ministerpräsident vor der Abwahl: Sozialist Alexis Tsipras

Julien Warnand/ DPA