Griechenlands neuer Regierungschef Ein Mann zeigt Kante

Es vergingen quälend lange Tage, bis sich die beiden großen Parteien in Griechenland auf ihren Übergangspremier Loukas Papademos einigten. Der Verhandlungsmarathon zeigt aber auch die Stärke des 64-Jährigen: Er hat Sozialisten und Konservative in ihre Schranken gewiesen.
Griechenlands neuer Premier Papademos: Ökonom mit tadellosem Ruf

Griechenlands neuer Premier Papademos: Ökonom mit tadellosem Ruf

Foto: Thanasssis Stavrakis/ AP