Drei Menschen verletzt Antiterroreinheit ermittelt nach Messerattacke in Manchester

Drei Menschen wurden am Silvesterabend schwer verletzt, als ein Mann im zentralen Bahnhof von Manchester mit einem Messer um sich stach. Sicherheitskräfte konnten den Angreifer überwältigen.
Polizeibeamte am Tatort in Manchester

Polizeibeamte am Tatort in Manchester

Foto: PHIL NOBLE/ REUTERS
oka/AFP/dpa