TV-Debatte um May-Nachfolge "Wo ist Boris?"

Sechs Kandidaten sind noch im Rennen um den Tory-Parteivorsitz, doch nur fünf traten nun in einer TV-Debatte gegeneinander an. Der aussichtsreichste Bewerber, Boris Johnson, blieb fern - und erntet dafür Kritik.
Sechs Kandidaten wollen May nachfolgen, fünf erschienen zur TV-Debatte (v.l.): Michael Gove, Jeremy Hunt, Sajid Javid, Dominic Raab und Rory Stewart. An dem leeren Pult hätte Boris Johnson stehen sollen.

Sechs Kandidaten wollen May nachfolgen, fünf erschienen zur TV-Debatte (v.l.): Michael Gove, Jeremy Hunt, Sajid Javid, Dominic Raab und Rory Stewart. An dem leeren Pult hätte Boris Johnson stehen sollen.

Foto: TIM ANDERSON/HANDOUT/EPA-EFE/REX
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
aar/AFP/Reuters