Drohender Brexit Cameron stellt britische EU-Forderungen vor

In einem Brief an EU-Ratspräsident Tusk legt der britische Premier Cameron erstmals offiziell seine Reformforderungen an die EU dar. Der Tory stellt vier Bedingungen, um den Verbleib Großbritanniens in der Union zu sichern.
Großbritanniens Premier Cameron: Keine "Mission Impossible"

Großbritanniens Premier Cameron: Keine "Mission Impossible"

Foto: Ben Pruchnie/ Getty Images
vek/dpa/Reuters