Zerwürfnis zwischen Großbritannien und China Icon: Spiegel Plus Boris Johnson hat jetzt noch einen Freund weniger

Zwischen Briten und Chinesen lief es jahrelang gut, vor allem geschäftlich. Doch Brexit, Corona und Hongkong belasten die Beziehung - mit weitreichenden Folgen.
Von Jörg Schindler, London
Boris Johnson feiert das chinesische Neujahr in Downing Street (im Januar 2020)

Boris Johnson feiert das chinesische Neujahr in Downing Street (im Januar 2020)

Foto: 

BEN STANSALL/ AFP

Spiegel Plus

Gutes Lesen. Mehr verstehen.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe zu Themen, die unsere Gesellschaft bewegen – von Reportern aus aller Welt.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+:

  • Icon: Check

    Unbeschränkter Zugang

    zu allen Inhalten auf all Ihren Geräten

    Exklusive Inhalte

    aus dem wöchentlichen Magazin

  • Icon: Check

    Inklusive digitaler Ausgabe

    des wöchentlichen Magazins

    Flexible Laufzeit

    jederzeit kündbar

  • Icon: Check

    Flexible Laufzeit

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat