Erstes Unterhausmandat für Rechtspopulisten Ukip demütigt Camerons Tories

Die britischen Rechtspopulisten haben bei einer Nachwahl ihr erstes Unterhausmandat errungen. Ukip-Chef Farage freute sich über den historischen Durchbruch, Premier Cameron fürchtet um sein Amt.
Hat gut lachen: Ukip-Kandidat Douglas Carswell (l.)

Hat gut lachen: Ukip-Kandidat Douglas Carswell (l.)

Foto: STEFAN WERMUTH/ REUTERS