Vorstoß aus London Großbritannien will EU-Gesetze blockieren

Großbritannien forciert die Konfrontation mit der EU: Der britische Außenminister schlägt vor, dass einzelne nationale Parlamente Gesetzesvorhaben der EU künftig blockieren können. Wörtlich sagte William Hague: "Wir sollten über eine Rote Karte nachdenken."
Britischer Außenminister Hague: "Wir sollten über eine Rote Karte nachdenken"

Britischer Außenminister Hague: "Wir sollten über eine Rote Karte nachdenken"

Foto: AP/dpa
syd/ade/dpa