Großdemonstration in Chile Zehntausende für Bildung und gegen Korruption

Sie protestieren gegen die Überbleibsel der Pinochet-Diktatur: In Chile fordern Zehntausende Studenten ein neues Bildungssystem - und die Bekämpfung von Korruption.

Chilenische Studenten: Protest für freies Bildungssystem
DPA

Chilenische Studenten: Protest für freies Bildungssystem


In Santiago de Chile haben Zehntausende gegen Korruption und für eine Bildungsreform demonstriert. Dabei kam es zu gewaltsamen Zusammenstößen von Polizei und Demonstranten. 134 Menschen wurden festgenommen.

Vor allem Studenten beteiligten sich an dem Protestzug durch die chilenische Hauptstadt. Die Polizei sprach von 40.000 Teilnehmern, laut Organisatoren waren es rund 150.000. Auch in anderen Teilen des Landes gab es Demonstrationen.

Dabei kam es zu heftigen Ausschreitungen: Sicherheitskräfte wurden mit Steinen und Molotow-Cocktails beworfen, die Beamten setzten Wasserwerfer und Tränengas ein. Wie das Nachrichtenportal Emol berichtete, wurden sieben Polizisten verletzt.

Chilenische Studenten fordern schon seit Jahren ein kostenfreies Bildungswesen - das jetzige Bildungssystem wurde noch unter dem Diktator Augusto Pinochet eingerichtet. Die Reformen, die Regierungschefin Michelle Bachelet bislang durch das Parlament bringen konnte, gehen den Studenten nicht weit genug.

Der Protestbewegung gaben auch Korruptionsaffären Auftrieb. Mehrere Skandale hatten Chile zuletzt erschüttert. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Firmen, die hohe Summen an Regierungs- und Oppositionspolitiker gezahlt haben sollen - für nie geleistete Beratungstätigkeit. Auch gegen Bachelets Sohn Sebastián Davalos wird wegen Vorteilsgewährung bei einem Immobiliengeschäft ermittelt.

kry/AFP/dpa



insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Fehlerfortpflanzung 17.04.2015
1. Privatisierung des Bildungswesens
Was in Chile schon lange Realität ist, die Privatisierung des Bildungswesens, steckt bei uns noch in den Kinderschuhen. Aber dank TTIP wird auch bei uns bald ein neues Geschäftsfeld satte Profite abwerfen. Der Markt wird es schon regeln.
wernerilse 17.04.2015
2. Bildung/Korruption
wann wird in deutschland demonstriert?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.