Guantánamo-Prozess "Kindersoldat" zu 40 Jahren Haft verurteilt

Sein Fall wurde weltweit bekannt, weil er mit 15 Jahren der jüngste Häftling war, der jemals nach Guantánamo kam. Nun hat ein US-Militärtribunal Omar Khadr symbolisch zu 40 Jahren Gefängnis verurteilt - tatsächlich kann er aber mit einer wesentlich kürzeren Strafe rechnen.
Stacheldraht im Lager Guantanamo: Jüngster Häftling mit 15 Jahren

Stacheldraht im Lager Guantanamo: Jüngster Häftling mit 15 Jahren

Foto: STAFF/ REUTERS
wit/dpa