Guantanamo-Prozess Nur fünfeinhalb Jahre Haft für Bin Ladens früheren Fahrer

Es ist eine unerwartet milde Strafe: Salim Hamdan, der Ex-Fahrer von Terrorchef Bin Laden, ist vom Militärtribunal in Guantanamo zu fünf Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt worden. Die Ankläger hatten deutlich mehr gefordert - der Jemenit dagegen bat die Geschworenen um Nachsicht.
Salim Hamdan vor dem Tribunal (Gerichtszeichnung): "Es war traurig zu sehen, dass Unschuldige getötet wurden"

Salim Hamdan vor dem Tribunal (Gerichtszeichnung): "Es war traurig zu sehen, dass Unschuldige getötet wurden"

Foto: DPA
Mehr lesen über