Mutmaßliche Selbstmordattentäter Israelischer Geheimdienst zerschlägt angebliche Hamas-Zelle

Israels Geheimdienst hat elf mutmaßliche Hamas-Terroristen in Palästina festgenommen. Angeblich hatten sie Selbstmordanschläge auf Israelis geplant.
Mitglied der islamistischen Hamas (Archiv): Geheimdienst sprengt Terrorzelle

Mitglied der islamistischen Hamas (Archiv): Geheimdienst sprengt Terrorzelle

Foto: SUHAIB SALEM/ REUTERS
kry/dpa