Bis zu eine Million Dollar USA setzen Kopfgeld auf Sohn von Osama Bin Laden aus

Hamza Bin Laden habe eine führende Rolle im Qaida-Netzwerk eingenommen und mehrfach mit Terrorattacken als Rache für die Tötung seines Vaters gedroht: Deshalb bieten die USA nun viel Geld für Hinweise auf seinen Aufenthaltsort.
Hamza Bin Laden in einem Video der CIA

Hamza Bin Laden in einem Video der CIA

Foto: CIA/AP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

SPIEGEL TV
aar/dpa