Reporterpreis War Österreichs Vizekanzler käuflich?

Auf heimlich aufgenommenen Videos von 2017 stellte Österreichs einstiger Vizekanzler Strache einer vermeintlichen russischen Investorin öffentliche Aufträge in Aussicht. Der Text des Teams von SPIEGEL und SZ gewann nun den Reporterpreis.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Strache-Video: "Alle staatlichen Aufträge kriegt sie"
Foto: Heinz-Peter Bader/ Reuters
Fotostrecke

Strache-Video: "Alle staatlichen Aufträge kriegt sie"

Titelbild des SPIEGEL in Österreich

Titelbild des SPIEGEL in Österreich