Angriff auf US-Konsulat Angehörige von Bengasi-Opfern verklagen Clinton

Bei einem Terroranschlag auf das US-Konsulat im libyschen Bengasi wurden 2012 vier Amerikaner getötet. Hillary Clinton war damals US-Außenministerin. Nun haben Angehörige zweier Opfer Klage gegen sie eingereicht.
Präsidentschaftskandidatin Clinton

Präsidentschaftskandidatin Clinton

Foto: Andrew Harnik/ AP
vks/dpa