Kreislaufprobleme Hillary Clinton bricht Auftritt bei 9/11-Feier ab

US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat die Feierlichkeiten zum Gedenken an den 11. September frühzeitig verlassen. Ihr Wahlkampfteam spricht von einer "Überhitzung".
Hillary Clinton am 11. September 2016 in New York

Hillary Clinton am 11. September 2016 in New York

Foto: Andrew Harnik/ AP
mhe/Reuters