Möglicher Rechtsbruch Clinton nutzte als Außenministerin nur privates E-Mail-Konto

Hillary Clinton hatte in ihrer Zeit als US-Außenministerin keinen offiziellen E-Mail-Account, sie benutzte ihren privaten. Laut "New York Times" könnte sie damit Bundesrecht gebrochen haben.
Ex-Außenministerin Clinton: Keine amtliche E-Mail-Adresse benutzt

Ex-Außenministerin Clinton: Keine amtliche E-Mail-Adresse benutzt

Foto: JUSTIN SULLIVAN/ AFP
heb