Hisbollah-Verbot Libanon bestellt deutschen Botschafter ein

Anhänger der Hisbollah dürfen in Deutschland nicht mehr aktiv werden. So hat es Innenminister Seehofer verfügt. Nun wurde der deutsche Botschafter in Beirut vorgeladen - für "weitere Klärungen".
Vorgeladen für "weitere Klärungen": der deutsche Botschafter in Beirut, Georg Birgelen

Vorgeladen für "weitere Klärungen": der deutsche Botschafter in Beirut, Georg Birgelen

Foto: 

Kay Nietfeld/ dpa

mst/dpa