Diskriminierung in Afrika Ugandas Schwule besiegen ihre Angst

Ein Aktivist stirbt durch Hammerschläge, ein Gesetz droht Homosexuellen mit lebenslanger Haft. Kaum ein Land ist für Schwule und Lesben gefährlicher als Uganda. Doch die Kuchus, wie sie sich nennen, nehmen den Kampf auf.
Homosexuelle in Uganda: Gay-Pride unter Lebensgefahr
Rachel Adams/ dpa
Fotostrecke

Homosexuelle in Uganda: Gay-Pride unter Lebensgefahr