Jahrestag der Regenschirmbewegung Wieder Ausschreitungen bei Protesten in Hongkong

Zehntausende Hongkonger haben zum fünften Jahrestag der Regenschirmproteste demonstriert. Am Rande der friedlichen Kundgebung warfen Aktivisten Brandsätze, die Polizei reagierte mit Pfefferspray und Wasserwerfern.
Die Polizei in Hongkong spritzte Wasser auf Demonstranten, die sich außerhalb der Zentralregierung versammeln.

Die Polizei in Hongkong spritzte Wasser auf Demonstranten, die sich außerhalb der Zentralregierung versammeln.

Foto: Keith Tsuji/ ZUMA Wire/ DPA
Demonstranten im Tamar Park: Ort des Widerstands

Demonstranten im Tamar Park: Ort des Widerstands

Foto: Vincent Thian/AP/dpa
apr/Reuters/dpa