Eingriff in Autonomie Peking plant Sicherheitsbüro in Hongkong

Das geplante Sicherheitsgesetz Chinas wird konkreter: Die Regierung will ihren Einfluss auf Hongkong mit einer neuen Vertretung verstärken.
Demonstrierende protestieren gegen Chinas geplantes Sicherheitsgesetz für Hongkong (Archivbild)

Demonstrierende protestieren gegen Chinas geplantes Sicherheitsgesetz für Hongkong (Archivbild)

Foto: Kin Cheung/ dpa
pem / dpa