Pfeil nach rechts

Ibiza-Skandal in Österreich Schredder-Affäre erreicht Ex-Kanzler Kurz

Die "Schredder-Affäre" scheint größer als bisher bekannt: Ein Mitarbeiter von Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat gleich fünf Festplatten aus dem Kanzleramt vernichtet. Die Sonderkommission "Ibiza" ermittelt.
Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz

Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz

Leonhard Foeger / REUTERS