Illegale Überwachung FBI erschlich sich Telefondaten zur Terrorabwehr

Gesetzesverstöße im Kampf gegen den Terror: Das FBI hat offenbar jahrelang Notfälle vorgetäuscht, um an Listen mit Telefonanrufen zu gelangen. Beamte der US-Bundespolizei bestätigten der "Washington Post" die Vorwürfe.
FBI-Zentrale in Washington: Grenzen der Gesetze überschritten

FBI-Zentrale in Washington: Grenzen der Gesetze überschritten

Foto: JOYCE NALTCHAYAN/ AFP
ore/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel