Suizid-Statistik Mehr Selbstmörder als Gefallene in US-Armee

Die Zahl der Selbstmorde im US-Militär ist in diesem Jahr deutlich gestiegen. Im Durchschnitt tötet sich pro Tag ein Soldat - damit sterben mehr amerikanische Soldaten durch Suizid als bei Kämpfen in Afghanistan. Die Militärführung gibt sich überrascht.
US-Soldaten in Afghanistan: Mehr Tote durch Selbstmord als durch Kämpfe

US-Soldaten in Afghanistan: Mehr Tote durch Selbstmord als durch Kämpfe

Foto: DMITRY KOSTYUKOV/ AFP
fab/AP/dapd
Mehr lesen über
Verwandte Artikel