Impeachment-Verfahren Ankläger werfen Trump »schwerwiegende Verletzung« des Amtseids vor

Die Demokraten erheben vor dem Impeachment-Verfahren schwere Vorwürfe gegen den früheren US-Präsidenten – und fordern eine lebenslange Ämtersperre. Trumps Anwälte sehen in der Anklage einen Verstoß gegen die Verfassung.
Die Anwälte von Ex-Präsident Trump sehen dessen Recht auf Redefreiheit verletzt

Die Anwälte von Ex-Präsident Trump sehen dessen Recht auf Redefreiheit verletzt

Foto: MANDEL NGAN / AFP
fek/dpa/Reuters/AFP