Indische und chinesische Soldaten Mehr als 20 Tote bei Konfrontation im Himalaja

Der Grenzstreit zwischen China und Indien im Himalaja flammt neu auf. Bei einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen indischen und chinesischen Truppen hat es auf beiden Seiten Todesopfer gegeben.
Umstrittene Grenzregion Ladakh (2011): "Schwere körperliche Auseinandersetzung"

Umstrittene Grenzregion Ladakh (2011): "Schwere körperliche Auseinandersetzung"

Channi Anand/ AP
asc/mst/dpa/AFP