Streit über Abrüstungsvertrag USA werfen Russland verbotenen Raketentest vor

Russland hat nach US-Angaben eine neue bodengestützte Rakete getestet. Damit könnte Moskau gegen einen wichtigen Abrüstungsvertrag verstoßen haben. Bislang scheut Washington aber eine offene Konfrontation mit dem Kreml.
Eingemottete russische Rakete (Archivbild): "Die USA brauchen diese Waffengattung überhaupt nicht"

Eingemottete russische Rakete (Archivbild): "Die USA brauchen diese Waffengattung überhaupt nicht"

Foto: ALEXANDER DEMIANCHUK/ REUTERS
syd