Inhaftierte deutsche Journalisten Westerwelle appelliert an iranische Führung

Seit dem 10. Oktober sind zwei deutsche Journalisten in Iran inhaftiert, Guido Westerwelle hat jetzt einen deutlichen Appell an die Führung in Teheran gerichtet: Das Land solle ein Treffen der beiden mit ihren Familien noch während der Weihnachtstage ermöglichen, sagte der Außenminister.
Außenminister Westerwelle: Klare Botschaft an die Führung in Teheran

Außenminister Westerwelle: Klare Botschaft an die Führung in Teheran

Foto: Miguel Villagran/ Getty Images
hen/Reuters/AFP