Internationale Syrien-Konferenz Planspiele für die Zeit nach Assad

Mit der Anerkennung der syrischen Übergangsregierung müht sich die Staatengemeinschaft, ein Chaos nach dem Sturz des Machthabers Assad abzuwenden. Fraglich aber bleibt, wie man mit den Rebellen umgehen soll, die al-Qaida nach Syrien entsandt hat.
Syrien-Konferenz in Marakesch: "Kraftvolles Zeichen"

Syrien-Konferenz in Marakesch: "Kraftvolles Zeichen"

Foto: FADEL SENNA/ AFP